Main Street Emporium Community Board - Das größte deutschsprachige Disney Forum
 
Zurück   Main Street Emporium Community Board - Das größte deutschsprachige Disney Forum > Disneyland ® Paris in Frankreich > Übernachten im Disneyland ® Paris > Offizielle DLP Resort Hotels

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.07.2015, 18:28
Avatar von Flounder
Flounder Flounder ist offline  Maennlich
Papa Fisch
 

Registriert seit: 17.09.2009
Ort: Main Street Emporium Headquarter
Alter: 48
Beiträge: 28.164
Abgegebene Danke: 49.911
Erhielt 47.956 Danke für 11.925 Beiträge
Flounder kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenFlounder kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenFlounder kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenFlounder kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenFlounder kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenFlounder kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenFlounder kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenFlounder kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenFlounder kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenFlounder kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenFlounder kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringen
Standard Komplettsanierung des Hotel Cheyenne

Aloha,

auf verschiedenen Seiten (u.a. bei unseren Freunden von dein-dlrp) sind Fotos aufgetaucht, die Vergleichsbilder zur Renovierung des Hotel Cheyenne zeigen. Dies soll der Renovierung des Hotel New York vorgezogen werden und nach Abschluss der Renovierung des Newport Bay Clubs angegangen werden.

Hier die Fotos, die es bei Torsten und Disneyland Times auch zu sehen gibt














Mir persönlich gefällt das sehr gut. Aber wurde das Hotel nicht neulich schon einmal komplett renoviert? Irgendwo habe ich das mal gelesen ... egal, das hier lässt den Schluss zu, dass es nicht so war und es sieht wirklich gut aus

Was denkt Ihr?

Cheers,
Flounder
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1.jpg (44,4 KB, 626x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2.jpg (48,6 KB, 610x aufgerufen)
Dateityp: jpg 3.jpg (54,0 KB, 610x aufgerufen)
Dateityp: jpg 4.jpg (59,1 KB, 607x aufgerufen)
Dateityp: jpg 5.jpg (68,1 KB, 605x aufgerufen)
Dateityp: jpg 6.jpg (54,8 KB, 603x aufgerufen)
__________________
_________________________________________________

Unterstützt das Main Street Emporium kostenlos mit Eurem Einkauf bei Amazon.de -> jetzt und hier


Klick mich und tritt bei auf Facebook -> Disney Fotografie
Mit Zitat antworten
Folgende 15 Benutzer sagen Danke zu Flounder für den nützlichen Beitrag:
Alendra (15.02.2016), disneyforever (30.07.2015), Disneymom (06.08.2015), disneyrunner (31.07.2015), engelchen (30.07.2015), Fred (31.07.2015), Gamma (22.09.2015), kersey (31.07.2015), Marcus.ka (30.07.2015), Momba (30.07.2015), Need magic? (31.07.2015), Nico91 (30.07.2015), Sally (01.08.2015), Stephie (30.07.2015), Timm (30.07.2015)
  #2  
Alt 30.07.2015, 19:52
Avatar von Mave110
Mave110 Mave110 ist offline  Maennlich
First Main Street Emporium Specialist
 

Registriert seit: 27.09.2009
Ort: Goch
Beiträge: 8.457
Abgegebene Danke: 1.284
Erhielt 8.446 Danke für 2.683 Beiträge
Mave110 hat soeben die Walt Disney Company übernommenMave110 hat soeben die Walt Disney Company übernommenMave110 hat soeben die Walt Disney Company übernommenMave110 hat soeben die Walt Disney Company übernommenMave110 hat soeben die Walt Disney Company übernommenMave110 hat soeben die Walt Disney Company übernommenMave110 hat soeben die Walt Disney Company übernommenMave110 hat soeben die Walt Disney Company übernommenMave110 hat soeben die Walt Disney Company übernommenMave110 hat soeben die Walt Disney Company übernommenMave110 hat soeben die Walt Disney Company übernommen
Standard

das Hotel wurde immer mal wieder schrittweise renoviert...
ich frage mich, warum die zimmer mit den beiden doppelbetten so groß wirken. sie sind ja eigentlich ehr winzig und nach dem abriss vom Hochbett kann ich mir kaum vorstellen, dass auf den selben platz zwei queen-size betten passen?!?

außerdem finde ich es eine Fehlplanung, das NY nicht anzugehen. das ist wirklich ziemlich abgewohnt und zum verlangten preis aktuell eigenlich absolut nicht mehr zu buchen.

nur gut, dass ich mir darüber erstmal keine Gedanken machen muss
__________________




Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Mave110 für den nützlichen Beitrag:
Disneymom (06.08.2015), Flounder (30.07.2015), Marcus.ka (30.07.2015)
  #3  
Alt 30.07.2015, 20:03
Avatar von torstendlp
torstendlp torstendlp ist offline  Maennlich
Unser DVC-Waschbär mit Bart
 

Registriert seit: 10.03.2012
Ort: Mainz
Alter: 41
Beiträge: 2.619
Abgegebene Danke: 2.172
Erhielt 10.958 Danke für 1.945 Beiträge
torstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disney
Standard

Zitat von Mave110 Beitrag anzeigen
das Hotel wurde immer mal wieder schrittweise renoviert...
dazu zitiere ich mich mal selbst aus unserem Forum, also ich habe das so in Erinnerung:
Das war nur eine Teilrenovierung, v.a. bei den Bädern.
Beim Mobiliar wurde nichts groß gemacht, was über die normalen Alltagsreparaturen hinausging, Teppiche wurden teilweise ausgetauscht und neu gestrichen/tapeziert - aber alles, mit Ausnahme der Bäder, im Rahmen des wirklich notwendigen, was normale Zwischenrenovierungen ohnehin immer leisten sollten, aber nicht darüber hinaus und schon gar nicht eine wirkliche Totalrenovierung bzw. Totalsanierung, wie sie jetzt ansteht.

Zitat von Mave110 Beitrag anzeigen
ich frage mich, warum die zimmer mit den beiden doppelbetten so groß wirken. sie sind ja eigentlich ehr winzig und nach dem abriss vom Hochbett kann ich mir kaum vorstellen, dass auf den selben platz zwei queen-size betten passen?!?
Der Raum zwischen Hochbett und Doppelbett war auch größer, der Spalt scheint den Bildern nach enger zu werden. Aber auch nicht viel - wie das alleine reichen soll, kann ich mir nicht auch nicht erklären.
GANZ wilde Spekulation:
Da auch die Bäder wohl wieder gemacht werden und die Flure, würde ich es auch nicht für unmöglich halten, dass man die Wände zu den Fluren etwas nach außen versetzt, das sind ja keine tragenden Wände. Wenn man die Bäder gleichzeit etwas kleiner macht könnte man mit den drei Sachen in Kombi (etwas kleiner Zwischenräume, Flurwände, Badwände) vielleicht den notwendigen Platz gewinnen - aber das mit den Wänden wäre schon extrem und auch auf dem Bild vom Musterflur (das hat Marcel nicht mitgepostet) sieht der nicht unbedingt enger aus.



Zitat von Mave110 Beitrag anzeigen
außerdem finde ich es eine Fehlplanung, das NY nicht anzugehen. das ist wirklich ziemlich abgewohnt und zum verlangten preis aktuell eigenlich absolut nicht mehr zu buchen.
absolute Zustimmung! Man kann nur hoffen, dass es nach dem Cheyenne wirklich dran ist!
__________________
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu torstendlp für den nützlichen Beitrag:
Disneymom (06.08.2015), Flounder (30.07.2015), Fred (31.07.2015)
  #4  
Alt 30.07.2015, 20:15
Avatar von Flounder
Flounder Flounder ist offline  Maennlich
Papa Fisch
 

Registriert seit: 17.09.2009
Ort: Main Street Emporium Headquarter
Alter: 48
Beiträge: 28.164
Abgegebene Danke: 49.911
Erhielt 47.956 Danke für 11.925 Beiträge
Flounder kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenFlounder kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenFlounder kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenFlounder kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenFlounder kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenFlounder kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenFlounder kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenFlounder kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenFlounder kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenFlounder kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenFlounder kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringen
Standard

Zitat von torstendlp Beitrag anzeigen
[...] (das hat Marcel nicht mitgepostet) [...]
Beschimpf mich ruhig

Ansonsten Danke für den Beitrag

Cheers,
Flounder
__________________
_________________________________________________

Unterstützt das Main Street Emporium kostenlos mit Eurem Einkauf bei Amazon.de -> jetzt und hier


Klick mich und tritt bei auf Facebook -> Disney Fotografie
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.07.2015, 20:47
Avatar von engelchen
engelchen engelchen ist offline  Weiblich
Main Street Emporium Cast Member
 

Registriert seit: 27.09.2009
Ort: Niedersachsen
Alter: 49
Beiträge: 1.392
Abgegebene Danke: 5.884
Erhielt 1.040 Danke für 571 Beiträge
engelchen ist mit Walt Disney verwandtengelchen ist mit Walt Disney verwandtengelchen ist mit Walt Disney verwandtengelchen ist mit Walt Disney verwandtengelchen ist mit Walt Disney verwandtengelchen ist mit Walt Disney verwandtengelchen ist mit Walt Disney verwandtengelchen ist mit Walt Disney verwandtengelchen ist mit Walt Disney verwandtengelchen ist mit Walt Disney verwandtengelchen ist mit Walt Disney verwandt
Standard

Werden nur die Zimmer renoviert oder auch andere Bereiche wie Rezeption, Restaurant o.ä.?
Bleibt das Hotel während der Renovierung geöffnet oder wird es geschlossen wie es beim NY geplant ist?
__________________
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 30.07.2015, 21:23
Avatar von Mave110
Mave110 Mave110 ist offline  Maennlich
First Main Street Emporium Specialist
 

Registriert seit: 27.09.2009
Ort: Goch
Beiträge: 8.457
Abgegebene Danke: 1.284
Erhielt 8.446 Danke für 2.683 Beiträge
Mave110 hat soeben die Walt Disney Company übernommenMave110 hat soeben die Walt Disney Company übernommenMave110 hat soeben die Walt Disney Company übernommenMave110 hat soeben die Walt Disney Company übernommenMave110 hat soeben die Walt Disney Company übernommenMave110 hat soeben die Walt Disney Company übernommenMave110 hat soeben die Walt Disney Company übernommenMave110 hat soeben die Walt Disney Company übernommenMave110 hat soeben die Walt Disney Company übernommenMave110 hat soeben die Walt Disney Company übernommenMave110 hat soeben die Walt Disney Company übernommen
Standard

im Cheyenne kann man das ja wie auch damals recht gut Gebäude für Gebäude machen...

dass die flure enger werden kann ich mir nicht wirklich vorstellen. man muss ja auch mit koffern durchkommen und es gibt da sicher "mindestbreiten" für Fluchtwege die da eingehalten werden müssen. sie sind jetzt ja auch keine tanzsääle. aber die zimmer habe ich schon echt klein in Erinnerung.
__________________




Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mave110 für den nützlichen Beitrag:
engelchen (30.07.2015)
  #7  
Alt 30.07.2015, 22:16
Avatar von Baltic
Baltic Baltic ist gerade online  Weiblich
Main Street Emporium Specialist
 

Registriert seit: 04.01.2012
Ort: fast in der Ostsee
Beiträge: 5.429
Abgegebene Danke: 3.919
Erhielt 7.342 Danke für 3.188 Beiträge
Baltic steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBaltic steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBaltic steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBaltic steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBaltic steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBaltic steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBaltic steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBaltic steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBaltic steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBaltic steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBaltic steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney Company
Standard

Also ich kann mir auch keine zwei Queensize-Betten vorstelllen.

Soviel Platz ist zwischen dem Doppelbett und dem Stockbett war da nicht.
Selbst wenn da ein Kingsize und kein Queensize drin stand, bringt das max. 20 cm zusätzlich zu den vielleicht 80 cm zwischen den Betten, zusammen mit den 90 vom Stockbett sind das 190 cm, minus 160 cm Queensize bleiben 30 cm zwischen den Betten, wenn die stramm an der Wand stehen.
Reichlich eng, findet ihr nicht.

Wieviel wollen sie denn vom Bad/Flur wegnehmen, damit man sich im Zimmer noch umdrehen kann.
__________________
Wir wohnen dort, wo andere Urlaub machen - fast in der Ostsee. Trotzdem zieht es uns uns manchmal in die WELT.

Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 31.07.2015, 00:29
Avatar von torstendlp
torstendlp torstendlp ist offline  Maennlich
Unser DVC-Waschbär mit Bart
 

Registriert seit: 10.03.2012
Ort: Mainz
Alter: 41
Beiträge: 2.619
Abgegebene Danke: 2.172
Erhielt 10.958 Danke für 1.945 Beiträge
torstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disney
Standard

Zitat von Baltic Beitrag anzeigen
Wieviel wollen sie denn vom Bad/Flur wegnehmen, damit man sich im Zimmer noch umdrehen kann.
das mit Bad&Flur war ja nur eine SEHR wilde Spekulation von mir.
Aber auf diesen Bildern der Musterzimmer passt es ja:




Es scheinen außer den Vier-Personen-Zimmern dann ja auch Doppelzimmer geplant zu sein, wie auf diesen Bildern zu sehen:




Theoretisch wäre es dann ja möglich, dass das Sofa weniger breit ist, als ein Doppelbett und deshalb die Doppelzimmer kleiner sein könnten, als die 4-Personen-Zimmer und man so, ohne den Raum des Flurs zu sehr zu verschmälern Platz gewinnen könnte, indem man z.B. zu linker Hand des Flures nur 4-Personen-Zimmer macht und zur rechten Hand nur Doppelzimmer und den Flur nicht ganz mittig setzt... Aber auch das halte ich nur für eine theoretische und keine praktische Möglichkeit, denn das würde je bedeuten, dass man (fast, denn nicht alle Flure haben auf beiden Seiten Zimmer) die Hälfte der Zimmer zu Zweibettzimmer machen müßte, sonst geht das nicht auf - womit man massiv die Bettenanzahl reduzieren würde, von ca. 4000 auf ca. 3000 (aktuell jetzt schon bestehende "Ausnahme-Zimmer" nicht eingerechnet).

Also im Ergbenis: ich habe keine Ahnung, wie man das wirklich bewerkstelligen will.
__________________
Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu torstendlp für den nützlichen Beitrag:
Disneymom (06.08.2015), Flounder (31.07.2015), Fred (31.07.2015), Need magic? (31.07.2015), Sally (01.08.2015), Stephie (31.07.2015)
  #9  
Alt 31.07.2015, 00:38
Avatar von Stephie
Stephie Stephie ist offline  Weiblich
Königin der Frösche
 

Registriert seit: 19.09.2009
Ort: Benztown
Alter: 38
Beiträge: 3.013
Abgegebene Danke: 3.149
Erhielt 7.388 Danke für 1.946 Beiträge
Stephie hat soeben die Walt Disney Company übernommenStephie hat soeben die Walt Disney Company übernommenStephie hat soeben die Walt Disney Company übernommenStephie hat soeben die Walt Disney Company übernommenStephie hat soeben die Walt Disney Company übernommenStephie hat soeben die Walt Disney Company übernommenStephie hat soeben die Walt Disney Company übernommenStephie hat soeben die Walt Disney Company übernommenStephie hat soeben die Walt Disney Company übernommenStephie hat soeben die Walt Disney Company übernommenStephie hat soeben die Walt Disney Company übernommen
Standard

Ich hab mal meine Fotos vom Cheyenne durchgeschaut und finde nicht, dass die Zimmer in irgendeiner Art und Weise vergrößert werden müssten.

Die alten Nachttische sind fast doppelt so breit wie die Neuen (das Telefon ist ein guter Anhaltspunkt dafür), und wenn man bei den neuen Zimmern davon ausgeht, dass das innenliegende Doppelbett wie das Stockbett ganz an der Wand steht passen da schon zwei Doppelbetten nebeneinander. Nicht wirklich komfortabel aber machbar.

Auch wenn meine Panoramaaufnahme eine Montage ist, so kann man doch erkennen, dass zwischen Stockbett und dem Doppelbett durchaus ein zweites Stockbett passen würde. Welche dann ja zusammen breiter wären, als das Doppelbett. Mit den schmalen Nachttischen also alles andere als unmöglich.






edit: Ich sehe gerade auf Torstens Bildern, dass das eine Doppelbett ja schmaler zu sein scheint als das Andere, oder ist das nur das Resultat einer verzerrten Weitwinkelaufnahme?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Zimmer_Cheyenne1.jpg (138,2 KB, 525x aufgerufen)
Dateityp: jpg Zimmer_Cheyenne2.jpg (218,0 KB, 529x aufgerufen)
__________________
Just because I have ears does not mean I am listening!

DLP 05/2002 DLP 06/2005 DLP 08/2006 DLP 12/2006 HKDL 08/2007 DLP 11/2007 TDR 05/2009 DCL 12/2011
DLC 12/2011-01/2012
DLP 11/2012 DLP 06/2013 DCL 09/2014 DCL 09/2015 WDW 10/2015 DLP 08/2016
DCL 06/2017 DLP 08/2017 DLP 04/2018

Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Stephie für den nützlichen Beitrag:
Disneymom (06.08.2015), Flounder (31.07.2015), Fred (31.07.2015), Need magic? (31.07.2015), torstendlp (31.07.2015)
  #10  
Alt 31.07.2015, 00:47
Avatar von torstendlp
torstendlp torstendlp ist offline  Maennlich
Unser DVC-Waschbär mit Bart
 

Registriert seit: 10.03.2012
Ort: Mainz
Alter: 41
Beiträge: 2.619
Abgegebene Danke: 2.172
Erhielt 10.958 Danke für 1.945 Beiträge
torstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disney
Standard

hmm... das mit den unterschiedlich großen Doppelbetten sieht wirklich so aus und gar nicht verzerrt, ist mir noch gar nicht aufgefallen.
Vielleicht dann das eine als Elternbett und das andere als Kinderbett gedacht?
Wäre natürlich ein Nachteil für die Reisenden, die sich aus Kostengründen gerne ein 4-Personen-Zimmer mit 4 Erwachsenen teilen.
2 Erwachsene im Stockbett geht ja noch, aber in einem noch schmaleren Doppelbett? Meine Frau ich treten uns ja schon gegenseitig und drücken uns in einem der normalen DLP-Doppelbetten aus dem Bett, weswegen wir immer schon, wenn wir 2 statt 1 großen haben, in den getrennten Betten schlafen...

Auch mit dem Platz und dem kleinen Nachttisch hast Du Recht!
Und wenn dann noch der zweite Nachtisch an der Fensterseite wegfällt, dann passt das wirklich in der Kombi: 1 Nachtisch weniger, der bleibende Nachttisch schmaler und 1 Bett evtl. schmaler, als das andere.
__________________
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu torstendlp für den nützlichen Beitrag:
Stephie (31.07.2015)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[DLP] Disney's Hotel Cheyenne® DisneyDreamer Hotel Reviews - Disneyland ® Paris 17 06.06.2017 19:12
Planungshilfe Hotel Cheyenne Effel Disneyland ® Paris Reiseplanungs-Forum 11 11.03.2014 19:13
Ein paar Fragen zum Hotel Cheyenne dk3110 Disneyland ® Paris Reiseplanungs-Forum 14 14.09.2013 08:08
Frühstück Hotel Cheyenne Effel Disneyland ® Paris Reiseplanungs-Forum 8 20.02.2013 20:04
Wasserkocher im Hotel Cheyenne?! Emilia0102 Essen und Trinken im Disneyland ® Paris 10 28.11.2011 16:42


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:54 Uhr.


Style design and concept by DigitalVB
Powered by: vBulletin
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Idee & Konzept MSE ©2009 - 2018 Marcel de Neidels, Timm Oldenettel