Main Street Emporium Community Board - Das größte deutschsprachige Disney Forum

Main Street Emporium Community Board - Das größte deutschsprachige Disney Forum (https://www.msemporium.de/board/index.php)
-   Einkaufen im Disneyland ® Paris (https://www.msemporium.de/board/forumdisplay.php?f=55)
-   -   [Frage] Fotografieren in den Shops erlaubt? (https://www.msemporium.de/board/showthread.php?t=31793)

Nico91 09.08.2016 19:52

Fotografieren in den Shops erlaubt?
 
Gestern ging ich mit meinen Eltern in Puerto del Carmen, unserem Urlaubsort in Lanzarote, eine Shoppingstraße entlang und kamen dabei an einem Mango/Essenia Store vorbei. Innen wollte ich einen für mich sonderbar aussehenden Leuchter fotografieren, als mich die Verkäuferin darauf hinwies, dass ich im Laden nicht fotografieren darf.

Nun hat sich mir durch diesen kleinen Zwischenfall die Frage aufgetan, ob das Fotografieren in den Shops im DLP vielleicht auch verboten ist? Ich habe zwar bei meinem letzten Besuch 2014 auch viele Bilder von dem Inneren einiger Läden gemacht, aber jetzt bin ich unsicher, ob es überhaupt erlaubt war bzw. ist.

Disneyfan 09.08.2016 19:54

Also...so viele Fotos, wie täglich in social networls aufauchen...

Da wird wohl niemand etwas sagen :)

mecky 09.08.2016 21:36

Vor allem,wenn die shops so wunderschön gestaltet sind.

Ina 09.08.2016 21:41

Kein Problem im DLP.

In den offiziellen Disney Stores außerhalb DLP bin ich schon 2 mal drauf hingewiesen worden, dass ich nicht fotografieren dürfte...... Verstand ich zwar nicht. Aber gut man muß ja nicht alles verstehen..... :-*

thorroth 10.08.2016 10:09

Zitat:

Zitat von Ina (Beitrag 402943)
Aber gut man muß ja nicht alles verstehen..... :-*

Nein, dann muss man einfach gehen. Wenn Kunden konsequenter mit Unhöflichkeit und Bevormundung umgehen würden, hätten wir auch eine viel amerkanischere Service-Kultur in Europa.

gila 10.08.2016 10:47

Ich nehme an, da geht es um die Verhinderung von Wirtschaftsspionage...als ob man das verhindern könnte :muha:

Aber ich finde, es ist das gute Recht eines Shopinhabers, dass er gewisse Tätigkeiten in seinen Räumlichkeiten verbietet - ob dann die Kunden weiter zu ihm kommen, ist natürlich eine andere Sache :-*

roskilde 10.08.2016 11:08

Naja, nach dem 50 Selfie mit der lustigen Mütze hat man einfach keine Lust mehr auf Fotos im Laden!

Sandmann 10.08.2016 13:04

Zitat:

Zitat von thorroth (Beitrag 402969)
Nein, dann muss man einfach gehen. Wenn Kunden konsequenter mit Unhöflichkeit und Bevormundung umgehen würden, hätten wir auch eine viel amerkanischere Service-Kultur in Europa.

Gibt aber immer 2 Seiten. Ich habe noch nie in einem Geschäft, egal ob bei Disney oder sonstigen Läden hier oder in der oft zu Unrecht gelobten amerikanischen Service-Kultur, ein Foto gemacht ohne vorher freundlich zu fragen, ob das in Ordnung ist. Einfach zu knipsen kann gleichermaßen vom Gegenüber als unhöflich empfunden werden. Wenn's abgelehnt wird (mir noch nicht passiert) kann ich immer noch entscheiden, ob ich dann Kunde bleiben möchte.

thorroth 10.08.2016 15:00

Ich sehe Geschäfte als (halb-)öffentlichen Raum. Da sehe ich das als übertiebene Höflichkeit zu fragen, ob ich fotografieren darf. Ich frage ja auch nicht, ob ich reinkommen, mir die Ware genauer anschauen oder ob ich etwas anprobieren darf, obwohl das auch höflich wäre. Die wollen doch, dass ich da rein komme.

Einige Geschäfte machen dasmit den Fotos zur Abwehr von Preisvergleichen - es geht nicht um die Verkäuferin, die das Recht am eigenen Bild gewahrt wissen möchte. Deshalb darf man da nicht knipsen. Bei solchen Läden, die dann auch noch darauf bestehen, unterstelle ich, dass sie mich finanziell übervorteilen wollen und gehe.

gila 10.08.2016 17:16

Ja, das meinte ich mit Spionage. Habe mal in einem Möbelhaus die Angebote fotografiert - um meinen Mann am Telefon mitentscheiden zu lassen.
Wurde von einem Angestellten darauf hingewiesen, dass das nicht erlaubt ist, damit ich die Preise nicht im Internet verbreite.
Fazit: Laden verlassen, denn ganz alleine wollte ich ja schließlich nicht entscheiden...und die Preise können ja dann auch nicht konkurrenzfähig gewesen sein...


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:19 Uhr.

Powered by: vBulletin
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Idee & Konzept MSE ©2009 - 2018 Marcel de Neidels, Timm Oldenettel